Page 2 of 2 FirstFirst 1 2
Results 11 to 14 of 14
  1. #11
    Join Date
    02.07.2015
    Posts
    10

    Default

    Moin A. ähm X,

    warum so gereizt? Ich fragte nur mal nach, eine MES bzw. illegale Mun hat mich nie interessiert...

    Hätte ja sein können das es sich nun auch um delaborierte bzw. demilitarisierte Dinge handelt da der EU Wahn vermutlich keine Grenzen kennt

  2. #12
    Join Date
    08.05.2003
    Posts
    4,474

    Default

    Wieso greizt?

    Naja, es handelt sich schon (auch) um delaborierte Munition da leere Gewehr- und Pistolenpatronen ja nichts anderes sind. Und diese delaborierte Munition hat dann ja besagte Geschosse. Oder eben auch um einzelne Geschosse die nie laboriert (also verladen) waren.

    Das neue Gesetz hat nichts mit dem Beinhalten von energetischen Stoffen zu tuen!
    Der Satz "leer = legal" gilt nicht mehr!
    Ich suche Wissen!

    SCIENTIA POTENTIA EST!

    Wer nichts weiß muss alles glauben!

    Und wer toleriert uns?

    Studiert den Hooton-Plan, den Kaufman-Plan und den Morgenthau-Plan!

    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, nicht dafür was jemand anders versteht!

    https://www.youtube.com/watch?v=1UkmhtoXCPA
    https://www.youtube.com/watch?v=_aw9aRyjLcI

  3. #13
    Join Date
    08.05.2003
    Posts
    4,474

    Default

    So, hier mal die erste Stellungnahme des BKA zur Sache.

    Sprich Besitz ist dort anzumelden und wer auch weiterhin einen Erwerb für solche Geschosse haben will muss dann wohl eine MES für Munition aller Art besitzen.
    Ferner wird die Zuverlässigkeit vorrausgesetzt. Was genaugenommen heißt das alle mit einem entsprechenden Eintrag im Führungszeugnis in Zukunft nichts derartiges besitzen dürfen.
    Wie sich das dann tatsächlich umsetzen lässt ist mir persönlich unklar aber dafür haben wir dann ja die "Experten" in Behörden und Regierung.
    Die Anmeldefrist beträgt 12 Monate seit Inkrafttreten, also nichts überstürzen und abwarten was dort noch "nachgeregelt" wird wiel die jetzt erstmal mit allen auftretenden Problemen konfrontiert werden. An sowas haben die "EU Experten" natürlich nicht gedacht, Hauptsache man hat was verboten...
    Generell wird später gelten das man lieber zu viel anmeldet als zu wenig!

    BKA HinweisWaffenrechtsaenderung-1.pdf
    Ich suche Wissen!

    SCIENTIA POTENTIA EST!

    Wer nichts weiß muss alles glauben!

    Und wer toleriert uns?

    Studiert den Hooton-Plan, den Kaufman-Plan und den Morgenthau-Plan!

    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, nicht dafür was jemand anders versteht!

    https://www.youtube.com/watch?v=1UkmhtoXCPA
    https://www.youtube.com/watch?v=_aw9aRyjLcI

  4. #14
    Join Date
    08.05.2003
    Posts
    4,474

    Default

    So, hier mal das Anmeldeformular für Geschosse die seit letztem Jahr verboten sind.
    Anmeldefrist ist der 1.7.2018.
    Denkt daran, wer nicht anmeldet und nach dem 1.7. noch solche Geschosse besitzt macht sich strafbar.
    Attached Files Attached Files
    Ich suche Wissen!

    SCIENTIA POTENTIA EST!

    Wer nichts weiß muss alles glauben!

    Und wer toleriert uns?

    Studiert den Hooton-Plan, den Kaufman-Plan und den Morgenthau-Plan!

    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, nicht dafür was jemand anders versteht!

    https://www.youtube.com/watch?v=1UkmhtoXCPA
    https://www.youtube.com/watch?v=_aw9aRyjLcI

Page 2 of 2 FirstFirst 1 2

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •