Results 1 to 3 of 3
  1. #1
    Join Date
    17.01.2014
    Posts
    21

    Default SF1

    Im Merkblatt 29a/23 vom 15.5.1944 wird gesagt, das die metallfreie To.Mi.A4531 mit dem metallfreien T.Mi.Z.SF1 mit metallfreier Sprengkapsel bezündert werden soll. In einer Fußnote wird gesagt, das solange noch nicht ausreichende Mengen an metallfreien Sprengkapseln ausgeliefert werden können, die normale Sprengkapsel Nr.8 verwendet werden soll. Hat irgend jemand hier schon einmal eine solche metallfreie Kapsel für den SF1 gesehen und weiß aus welchem Material diese bestanden ? Ein Foto wäre natürlich super.
    ..........The metalfree minefuze SF1 for the To.Mi.A4531 was intended to be used with a nonmetallic detonator. Has anyone ever seen this and knows what material this was made of. A foto also would be very much appreciated. Thank you in advance for your consideration.
    Bellifortis.
    Last edited by Bellifortis; 15.11.2018 at 17:50.

  2. #2
    Joerg is offline Erfahrener Benutzer User
    Join Date
    09.05.2004
    Location
    Beyernaumburg
    Posts
    176

    Default

    M_Zdr_D0018.jpg[ATTACH] 23459 [/ ATTACH] [ATTACH] 23460 [/ ATTACH]
    Attached Images Attached Images
    Last edited by Joerg; 21.11.2018 at 21:11.

  3. #3
    Join Date
    17.01.2014
    Posts
    21

    Default SF 1 Detonator

    Hallo Joerg,
    I know the fuze and it's set-up. What I would like is a description of the metal-free Detonator and if possible a foto.
    Hallo Joerg,
    ich kenne den Aufbau des Topfminenzünders SF1. Wonach ich suche ist eine Beschreibung der metallfreien Sprengkapsel, die speziell für den SF1 entwickelt wurde.(Entwicklungsberichte u.s.w.) Ein Foto dieser metallfreien Sprengkapsel, die ich noch nie gesehen habe, wäre natürlich super.
    Bellifortis.UHOTE=Joerg;44114]M_Zdr_D0018.jpg[ATTACH] 23459 [/ ATTACH] [ATTACH] 23460 [/ ATTACH][/QUOTE]

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •