Page 1 of 2 1 2 LastLast
Results 1 to 10 of 19
  1. #1
    Join Date
    26.12.2001
    Posts
    2,229

    Default Experimentele 8,8 Spgr

    Kennt jemand diese 8,8 cm Sprenggranate ?
    Für welche Waffe wurde er benutzt ?
    es hat nur einen Führungsband, und dieser sitzt viel höher als normal.

    Does anybody recognize this 8,8 cm HE shell ?
    In what weapon was it used ?
    It has only one ring and it's placed unusually high.
    Attached Images Attached Images
    Zünder





    Suche ständig Versuchs-, Röchling- und Treibspiegelgranaten, Einzelteile sowie Information.

  2. #2
    Join Date
    31.03.2002
    Location
    Germany
    Posts
    495

    Default

    Hallo Zünder,
    hab ich noch nie gesehen. Sind noch Bestempelungen erkennbar? Ich denke aber mal, dass es eine Vorkriegsversion ist. Wie lange ist das Geschoß? Wieviele Züge sind in das Führungsband eingeschnitten?
    Salamon

  3. #3
    Join Date
    26.12.2001
    Posts
    2,229

    Default

    Er hat einen Eisenführung, mit 32 Züge.
    Länge: 301 mm, vom Boden bis Unterseite Führungsring 69 mm, breite der Führungsring 16,5 mm.
    Zünder





    Suche ständig Versuchs-, Röchling- und Treibspiegelgranaten, Einzelteile sowie Information.

  4. #4
    Join Date
    12.04.2002
    Posts
    103

    Default

    wo hast du das schöne stück denn her, zünder?

    grüße

    murksburger

  5. #5
    Join Date
    22.12.2001
    Posts
    757

    Default

    Eisenführung??? ist die nur CU bemahlt?

    mit einer FE führung fällt wohl vorkriegsmodell flach.

  6. #6
    Join Date
    12.04.2002
    Posts
    103

    Default

    ja, die Eisenführung ist nur mit Cu-Farbe bemalt. Da hat wieder mal jemand keine Ahnung gehabt. Auch der Rest der Bemalung ist für einen Versuch zumindest diskussionswürdig

    grüße

    murks

  7. #7
    Join Date
    15.04.2002
    Posts
    64

    Default

    Hallo Zünder!

    Entferne mal den Lack. Könnte einfach der untere Führungsring abgedreht worden sein?
    Sollten Ihnen meine Aussagen zu klar gewesen sein, dann müssen Sie mich missverstanden haben!

  8. #8
    Join Date
    26.12.2001
    Posts
    2,229

    Default

    Da ist definitiv nur eine Führungsring, keine Spur von einen zweiten.

    @ Murksburger, ich hab die granate von einen Sammler übernommen, wenn du interesse hast kannst du die Adresse von mir haben, vielleicht hat er noch eins...
    Zünder





    Suche ständig Versuchs-, Röchling- und Treibspiegelgranaten, Einzelteile sowie Information.

  9. #9
    Join Date
    12.04.2002
    Posts
    103

    Default

    oh ja, die adresse wäre toll

    grüße

    murtks

  10. #10
    Join Date
    26.12.2001
    Posts
    2,229

    Default

    So Jungs, die Granate ist definitiv identifiziert worden !

    Info folgt in ein paar Tage...

    Ist aber etwas besonderes...
    Zünder





    Suche ständig Versuchs-, Röchling- und Treibspiegelgranaten, Einzelteile sowie Information.

Page 1 of 2 1 2 LastLast

Similar Threads

  1. 3,7cm Spgr 18
    By rigby in forum (1918-1945) Schnittmodelle / Cutaways
    Replies: 4
    Last Post: 27.12.2015, 20:10
  2. 7,5cm SpGr 42 für KwK.42 L/70
    By Panther1944 in forum (1918-1945) Artillerie & Großkaliber / shells
    Replies: 2
    Last Post: 12.12.2008, 11:46
  3. 3,7cm spgr m vk L'Sp
    By rigby in forum (1918-1945) Schnittmodelle / Cutaways
    Replies: 0
    Last Post: 01.05.2004, 23:21
  4. 10,5 cm Spgr. T.S.
    By zünder in forum (1918-1945) Artillerie & Großkaliber / shells
    Replies: 12
    Last Post: 21.05.2003, 19:20
  5. 15 cm Spgr L/4,5 Bdz.
    By zünder in forum (1918-1945) Artillerie & Grosskaliber / shells
    Replies: 7
    Last Post: 04.04.2003, 13:41

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •