Results 1 to 2 of 2
  1. #1
    Join Date
    29.09.2010
    Posts
    15

    Default Signalpatrone NSC

    Hallo,

    hier mal eine äußerst seltene Signalpatrone der deutschen Luftwaffe. Nachdem die Engländer mit ihrem Window-System das deutsche Radar ausschalten konnten, schleusten sich sogenannte Fühlungshalter mit Me 110 oder Ju 88 in die nachts operierenden Bomberverbände. Zur Verständigung mit den Nachtjägern und zur Markierung des Bomberverbandes standen vier verschiedene Signalpatronen zur Verfügung. Die NSA (Nachtsignal A) verschoß einen einzelnen Stern mit der Farbfolge rot-weiß-rot. Die NSB - Patrone verschoß einen weiß-rot-weißen Stern, die NSC einen rot-weißen Stern und die NSD einen weiß-roten Stern. Patronen dieser Art sind nur in sehr kleinen Serien hergestellt worden und entsprechend selten zu finden.

    NSC.jpg

  2. #2
    Join Date
    08.05.2003
    Posts
    4,660

    Default

    Aha, interessant zu hören. Weißt Du ob die Alliierten das dann auch mitbekommen haben bzw. ob es Befehle gab für den Fall solche Signale gesichtet wurden?
    Ich suche Wissen!

    SCIENTIA POTENTIA EST!

    Wer nichts weiß muss alles glauben!

    Und wer toleriert uns?

    Studiert den Hooton-Plan, den Kaufman-Plan und den Morgenthau-Plan!

    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, nicht dafür was jemand anders versteht!

    https://www.youtube.com/watch?v=1UkmhtoXCPA
    https://www.youtube.com/watch?v=_aw9aRyjLcI

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •