Results 1 to 7 of 7
  1. #1
    Join Date
    23.10.2006
    Location
    Deutschland
    Posts
    842

    Default Vz.Z. 34 A

    Verzugszünder Vz.Z. 34 A und Vz.Z. 34 B
    Hat jemand Datenblätter oder Angaben über konkrete Verwendung dieser Zusatz-Zünder? Der Zünder wird in Verbindung mit der BM 1000 Monika erwähnt. Die 4 steht allgemein für Minen- bzw. Torpedozünder. Nur diese Bilder verfügbar.

    Delay fuze
    Does somebody have data sheets or information about concrete use of these additional fuzes? The fuze is mentioned in connection with the BM 1000 Monika. 4 stands in general for mine - or torpedo fuzes. Only these pictures available.
    Attached Images Attached Images
    Last edited by dscheto; 16.02.2013 at 23:18.

  2. #2
    Joerg is offline Erfahrener Benutzer User
    Join Date
    09.05.2004
    Location
    Beyernaumburg
    Posts
    180

    Default

    Ich habe einige Unterlagen über den Zünder.Mine fuzes 001.jpgMine fuzes 002.jpgMine fuzes 003.jpgMine fuzes 004.jpgMine fuzes 005.jpg Gruß Joerg.

  3. #3
    Joerg is offline Erfahrener Benutzer User
    Join Date
    09.05.2004
    Location
    Beyernaumburg
    Posts
    180

    Default

    Hier noch einige Bilder vom Zünder S7003529.jpgS7003530.jpgS7003558.jpgS7003570.jpgS7003571.jpg Gruß Joerg.

  4. #4
    Join Date
    23.10.2006
    Location
    Deutschland
    Posts
    842

    Default

    Vielen Dank an Joerg und Harry!
    Falls noch mehr auftaucht, immer her damit, bitte.
    Grüße

  5. #5
    Join Date
    23.10.2006
    Location
    Deutschland
    Posts
    842

    Default

    für deutsche Mitleser
    grober Inhalt: Minen-Räumschutz, Geheimhaltungsschutz, Selbstdetonation oberhalb 2,44 m Wassertiefe
    coarse contents: Mines clear protecting, secrecy protection, selfdetonation above 8 feet water depth
    Last edited by dscheto; 17.02.2013 at 15:36.

  6. #6
    Joerg is offline Erfahrener Benutzer User
    Join Date
    09.05.2004
    Location
    Beyernaumburg
    Posts
    180

    Default

    Hier habe ich noch 2 Dokumente Mine fuzes 006.jpgMine fuzes 007.jpg Gruß Joerg

  7. #7
    Join Date
    23.10.2006
    Location
    Deutschland
    Posts
    842

    Default

    Joerg, das ist super, die Zeichnung ist das fehlende Blatt zu den Unterlagen aus Beitrag #2. Wenngleich auch bei dem Zeichner viel Vorstellungskraft erforderlich ist, die Wirkungsweise der Auslösung per Hebelarme und Halbwelle ist von anderen dt. Zündern bekannt ....

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •